Fahrzeugname: Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
Funkrufname: Florian Bochum 34-MTF-01
Fahrgestell: Ford Transit 300 T 100 (Baujahr 2006)

Das Mannschaftstransportfahrzeug dient vornehmlich zum Transport von Feuerwehrangehörigen und zusätzlicher Ausrüstung, welche je nach Bedarf auf dem Fahrzeug verlastet werden kann. Es ist mit neun Sitzen ausgestattet und kann somit eine Gruppe (9 Feuerwehrleute) aufnehmen. In der Regel erfolgt der Einsatz des MTF immer zusammen mit einem anderen Löschfahrzeug. Bei z.B. Unwetterlagen kann es aber mit Motorsäge und/oder Tauchpumpe ausgerüstet und autark eingesetzt werden.

Zusätzliche Ausrüstung: Notfallkoffer, Verkehrsleitkegel und Verkehrswarnleuchten, Decken, 2m-Handfunkgeräte.

MTF